1A Direkt.net
 

 

07 Umschreiben 

Alle EU-Führerscheine sowie Führerscheine aus nicht EU Ländern mit dem Aufdruck "Permis De Conduire" können wir schnell in einen gültigen ungarischen EU-Führerschein umschreiben.

Tschechische (CZ) Führerscheine aus den Jahren 2006/2007 die bereits abgelaufen sind oder dieses Jahr ablaufen, können wir jederzeit durch Umschreibung in eine ungarischen EU-Führerschein verlängern!

07.01 Umschreibung Führerscheine EU und nicht EU

Wenn Sie einen Führerschein im EU Kartenformat oder aus einem Land des "Wiener Abkommen" (z.B. alle EX-GUS Staaten, -Jugoslawien u.a.) besitzen, sind in der Regel 2 Anreisen nötig. Im ersten Termin melden wir Ihren Wohnsitz für 185 Tage an. Im 2. Termin nach evtl. amtlicher Übersetzung Ihres Führerscheines wird dieser direkt auf dem Führerscheinamt umgeschrieben.

07.02 Leistungen

  • Abholung vom Flughafen/Bahnhof Budapest zwischen 9 und 18 Uhr
  • Anmeldung und Bereitstellung Wohnsitz für 185 Tage
  • Alle Gebühren auf den ungarischen Behörden, sowie Arztattest
  • Übersetzung
  • Transfer zum Flughafen/Bahnhof Budapest zwischen 9 und 18 Uhr
  • Zusendung des ungarischen EU-Führerscheins per Einschreiben

07.03 Voraussetzung

  • EU-Bürger
  • Reisepass oder Personalausweis noch mind. 6 Monate gültig
  • EU-Krankenversicherungskarte oder Bestätigung priv. Krankenversicherung
  • aktueller Kontoauszug mit mind. 1.600 € Guthaben
  • gültiger Führerschein

07.04 Preise

Für diesen kompletten Service berechnen wir 990 € (EU-Führerschein) 1.100 € (nicht EU-Führerschein) ohne Übernachtung und Anreise.

 
1A Direkt •  Madach utca 12  •  H-2132 Göd